Gelber Bus im Odenwald

Die einen nennen es illegale Sperrmüllentsorgung, die anderen einen skurrilen Ort im Wald. Ein gelber Bus, der einfach so im Wald liegt und seit Jahren vor sich hin rottet, war für mich ein Ziel im …

Wolfsschlucht Zwingenberg

Monatelang war sie gesperrt, nachdem schwere Stürme für Chaos gesorgt hatten: Die Wolfsschlucht bei Zwingenberg im Odenwald ist seit Ende Mai 2021 wieder geöffnet und zum großen Teil begehbar. Wer auf dem Parkplatz des Restaurants …

Altes Stauwehr am Rinschbach

Manchmal hält die unmittelbare Umgebung am Wohnort Überraschungen bereit, die man so nicht für möglich gehalten hätte. Bei einem Frühlingsspaziergang kamen wir neulich an einer Staustufe vorbei, mit der der Rinschbach im südöstlichen Odenwald früher …

Tangarakau Bridge

Die Tangarakau Bridge, mitten im Nirgendwo, ist eine einspurige Brücke über den Tangarakau River. Sie ist ein Teil des Forgotten World Highway auf der Nordinsel Neuseelands. Wie das Bild der Tangarakau Bridge entstand Da mir …

The Deep Misty Gorge

Neulich traf ich mich mit Babblfisch, um die Veste Otzberg im Nebel zu fotografieren. Auf dem Rückweg verzog sich die dichte Suppe langsam. Als ich durch Rippberg im Odenwald fuhr, kämpften sich die ersten Sonnenstrahlen …

Faller-Klamm-Brücke

Ich hatte davon gelesen, dass Fotografen den Hügel nördlich der Faller-Klamm-Brücke hoch klettern, um eine schöne freie Perspektive auf das Bauwerk zu haben. Klettern auch deshalb, weil der Flug mit der Drohne so nah am …

Gespensterwald Nienhagen

Die Bäume in der ersten Reihe haben den besten Ausblick, aber die schlechteste Lebenserwartung. Die alten Bäume im Gespensterwald bei Nienhagen stehen an der Abbruchkante in die Ostsee. Wenn in der Gegend um Rostock in …

Zauberwald

Wer den Hintersee im Berchtesgadener Land in Bayern besucht, parkt vermutlich in der Nähe vom Zauberwald. Es lohnt sich, nicht nur den See anzuschauen, sondern auch im Zauberwald zu laufen. Die kleinen Nebenbäche im Zauberwald …

Selkefall (Harz)

Der Selkefall liegt im oberen Selketal, einem Naturschutzgebiet im Unterhalz. Obwohl der Wasserfall wild und unbändig aussieht, ist er nicht natürlich entstanden, sondern wurde um 1830 herum von Menschen erschaffen. Anfahrt zum Selkefall Du erreichst …

Hidden Gem

Die schönsten Dinge liegen manchmal näher als man denkt: Diese Hütte ist von meinem Zuhause aus zu Fuß erreichbar. Neulich lief ich eher zufällig dort vorbei und hatte zum Glück eine Kamera dabei. Vor der …

Wurzelhexe

Die Obrunnschlucht liegt im Odenwald bei Höchst, nicht weit von Bad König. Sie lässt sich bequem zu Fuß durchwandern. Die Schlucht führt entlang eines Baches, der die Mümling speist. Er führt jedoch nur nach Regenfällen …

McLean Falls

Die McLeans Falls sind einer der schönsten Wasserfälle von Neuseeland. Man findet ihn in den Catlins, auf der Südinsel des Landes. Die erste Stufe fällt 22 Meter in die Tiefe. Die Fälle befinden sich in …

The Slug

Nach einigen Wochen mit wolkenlosem Langeweilehimmel und ohne Regen, kam in den letzten Stunden endlich wieder Wasser vom Himmel. Die Natur erwachte augenblicklich und ich schnappte mit die Kamera, um im Wald auf Motivsuche zu …

Moss Soldiers

Ein sonniger Wintertag nach einer langen Regenperiode. Mit der Kamera war ich zum Sonnenuntergang im Wald unterwegs und suchte nach Motiven. Irgendwann fiel mir ein Feld kleiner Moos-Bäumchen auf, die am Boden standen und leuchteten, …

Margarethenschlucht

Heute zeige ich Euch ein Bild aus meiner Heimat, ein Foto aus dem Odenwald. In der nur etwa 300 Meter langen Schlucht hat sich über die Jahrtausende der größte Wasserfall des Odenwaldes gebildet. In insgesamt …

Driving Creek Railway

Eines der schönsten und zugleich seltsamsten Erlebnisse auf meiner Neuseeland-Tour war die Fahrt mit der Eisenbahn durch die Töpfereianlagen innerhalb eines Urwaldes. Die Driving Creek Railway empfängt ihre Gäste mit einem urigen kleinen Bahnhof und …

Goblin Forest, Enchanted Track

Ich habe mich einen Vormittag lang im Goblin Forest (Neuseeland, südwestliche Nordinsel) herumgetrieben und die Stimmung dort genossen. Entlang des Enchanted Track stehen dort uralte, knorrige Bäume, die mit der Zeit nicht nur vermoost sind, …

Rotoiti Forest

Auf dem Rückweg von den Tarawera Falls fährt man durch einen großen Nutzwald, den Rotoiti Forest. Eigentlich hatte ich keine Zeit für einen Stopp. Aber ich hielt das Auto an, schnappte mir die Kamera und …

Bridge to Tarawera Falls

Tarawera Falls ist einer der schönsten Wasserfälle auf Neuseelands Nordinsel. Aber auch der Weg dorthin ist eine Erwähnung wert. Der einfache 20-Minuten-Hike führt durch ursprünglichen neuseeländischen Urwald und durch heiliges Gebiet der Maori, Neuseelands Ureinwohnen. …

Waiting for the clowns

Kreativität benötigt bei mir oft einen Anstoß von außen. Eine tolle Plattform für solche Anschübe ist die Community „raw4you“ innerhalb der happyshooting-Podcastgemeinde. Dort stellen Fotografen ihre Bilder als RAW zur Verfügung und die Mitglieder sind …

Red Metal in the Woods

Dieses eigentlich simple Foto war durchaus knifflig. Das liegt daran, dass wir in Deutschland immer weniger Waldstücke mit durchgehenden Straßen haben. Die meisten größeren Verkehrswege sind heutzutage so bereinigt, dass Waldgebiete entweder gar nicht mehr …

Twisting Fields

Heute zeige ich mal etwas Abstraktes. Das Bild entstand im Rahmen des Klostergeister-Workshops mit Chris Marquardt und Boris Nienke. Dort gab es eine Aufgabe zur freien Gruppenarbeit. Vor einiger Zeit durfte ich einem Vortrag lauschen, …

Leuchtpilz

An einem nebligen Tag mit der Kamera im Wald fiel plötzlich am späten Nachmittag das Licht durch die Baumwipfel und schlug eine helle Schneise, in der ein Pilz stand. Während ich zunächst von der beleuchteten …