Über mich

10 Jahre Fotografie hinterlassen Spuren: Was mal als Hobby begann ist in der Zwischenzeit zu einer ernsthaften Passion geworden.

Ziel meiner Fotografie und Bildbearbeitung ist, beim Betrachter Emotionen auszulösen. Im Idealfall sind es genau die Emotionen, die ich fühlte, als ich mit der Kamera vor Ort war.

Die Frage nach der Ausrüstung beantworte ich meist mit Schulterzucken. Mir ist Ausrüstung nicht wichtig. Ich mache das Bild mit der Kamera, die im entscheidenden Moment zur Hand habe. Ich benutze die Software, die gerade zur Verfügung steht. Entscheidend ist nicht der Preis der Hardware, sondern die Idee, die man in einem Bild umsetzt. Wer dennoch unbedingt wissen möchte, womit die Bilder entstanden, findet alle Infos jeweils am Ende der MakingOf-Seiten meiner Bilder.

Fotos ohne Idee, ohne Geschichte und ohne Emotionen sind nichts weiter als Pixel.

Möchtest Du Kontakt aufnehmen? Im Impressum findest Du weitere Infos. Auf keinen Fall solltest Du versäumen, mir auf Instagram zu folgen.