Alien Eggs

Ein weiteres Bild der Moeraki Boulders in der Nähe von Hampden, Otago, Neuseeland. Ich war sehr früh bei den seltsam rund geformten Steinen. Die Sonne war noch nicht aufgegangen, das Licht war sehr weich und …

The Kura Tawhiti Goblin

Feiertage – endlich mal wieder Zeit für eine Freie Arbeit ohne Zeitdruck. Das Ausgangsbild schlummert seit dem letzten Urlaub auf der Festplatte, markiert als „Vielleicht doch für was gut?“. Ich hatte es im Gebiet des …

Winter Mushroom

Kleiner Pilz ganz groß: Der hier wuchs ganz alleine auf einem Rindenmulchbett neben dem Haus. Die untergehende Sonne ließ ihn glühen. Die Bearbeitung erfolgte ausschließlich in Lightroom. Equipment Kamera: Canon EOS 5D Mark III Objektiv: …

Driving Creek Railway

Eines der schönsten und zugleich seltsamsten Erlebnisse auf meiner Neuseeland-Tour war die Fahrt mit der Eisenbahn durch die Töpfereianlagen innerhalb eines Urwaldes. Die Driving Creek Railway empfängt ihre Gäste mit einem urigen kleinen Bahnhof und …

Auckland Harbour

Früher an diesem Abend hatte ich schon Glück mit der untergehenden Sonne in Auckland. Ich blieb noch etwas länger, um eine Dämmerungs-Skyline des Hafens der neuseeländischen Stadt Auckland festzuhalten. Die erste Version des Bildes hatte …

Neues Design

Im Januar wird dieser Fotografie-Blog sieben Jahre alt. Alle 2-3 Jahre ändert sich das Outfit dieser Seite. Neulich schaute ich mir mal wieder meine Flickr-Seite an und stellte fest: Eigentlich sieht die viel cooler aus …

Wilsons Bay Sunset

Die Sonne ging unter, als ich mit dem Auto an der Westküste der Coromandel-Halbinsel auf der Nordinsel von Neuseeland unterwegs war. Eigentlich hatte ich keinen Sonnenuntergang, denn die tief stehende Sonne ließ sich immer nur …

Fairy Glen Jump

Ein sehr seltsamer Ort im Norden der Isle of Skye, nahe dem Wenigseelendorf Balnaknock in Schottland: Fairy Glen. Eine Landschaft, die von Feen geschaffen wurde, wenn man der Sage glauben schenken mag. Mag man das …

That Wanaka Tree II

Dieses Bild hat die Namensergänzung „II“, weil es schon ein anderes Bild in meiner Galerie vom berühmtesten Baum Neuseelands gibt. Eigentlich hatte ich einen weiteren Besuch beim Wanaka Tree gar nicht vor. Ich kam am …

Rakaia River

Die Sonne war vor einer Viertelstunde untergegangen. Langsam wurde es dunkel über der Landschaft vor dem Mount Hutt in Neuseeland. Ich wollte die letzten Minuten mit ausreichender Helligkeit nutzen, um die Drohne hier in Neuseeland …

Cardrona Hotel at Night

Wie stark kann man Bilder mit Lightroom manipulieren? Wann kommt man mit Lightroom an Grenzen und Photoshop wird notwendig? Ich versuche manchmal, Photoshop zu vermeiden und Dinge zunächst in Lightroom zu erledigen. So auch in …

Flock Hill

Eigentlich hatte ich die Drohne aufsteigen lassen um ein Panorama der Gipfel in der Nachbarschaft des Mount Enys auf der Südinsel Neuseelands zu fotografieren. Es herrschte starker Wind. Die Drohne war bei der Windgeschwindigkeit nicht …

Maruia Falls

Jung sind sie, die Maruia Falls. Es gibt sie erst seit gut 90 Jahren. Damals bebte die Erde und der Unterlauf des Flusses senkte sich. Mit der Zeit sackte er weiter ab und so entstand …

Mount Cook

Eigentlich erstaunlich, dass niemand anhielt und fragte, ob ich Hilfe benötige. Ich lag in Neuseeland am Lake Pukaki quasi im Straßengraben. Wenn Autos vorbei fuhren, hob ich demonstrativ die Kamera an, um zu signalisieren: Ich …

Adventon Droneception

Ein Droneception, also ein um 90 Grad in der Tiefe gekipptes Bild, wird optisch erst attraktiv, wenn Menschen im Vordergrund zu sehen sind. Im Rahmen des Fotoprojektes „Adventon Foto-Story“ plante ich mit meinem Projektpartner Michael …

Windy Catlins

Wer gelegentlich auf meinem Blog vorbei schaut, wird beim Anblick dieses Bildes vermutlich gedacht haben: Schon klar, da hat er mit Photoshop die Bäume flach gelegt. Hat er nicht. In den Catlins, im Süden der …

Soaring over Kenepuru Sound

Dieses Bild entstand von einer Position senkrecht über dem Queen Charlotte Track in Neuseeland aus. Das Department of Conservation hatte mir gestattet, dort mit der Drohne in Neuseeland zu fliegen. Der weltberühmte Track läuft links …

Surfing at Mana Bay

Es lohnt sich, an der Hafenausfahrt von Patea mal nach rechts zu schauen: Wenn die Sonne dort untergeht und der Wind die Wellen vor sich her peitscht, kann man dort einen schönen Blick über den …

Goblin Forest, Enchanted Track

Ich habe mich einen Vormittag lang im Goblin Forest (Neuseeland, südwestliche Nordinsel) herumgetrieben und die Stimmung dort genossen. Entlang des Enchanted Track stehen dort uralte, knorrige Bäume, die mit der Zeit nicht nur vermoost sind, …

One of Double Cone

Manche Bilder sind Zufallsprodukte. Dieses hier zum Beispiel. Ich fuhr in Neuseeland auf einer kurvigen Landstraße von Wanaka Richtung Queenstown. Es regnete, dennoch hielt ich am Summit Lookout an. Ich hoffte auf eine Regenlücke, um …

Sunrise at Moeraki Boulders

Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt: Ich durfte mir bei den seltsam runden Moeraki-Steinen an der Ostküste der Südinsel Neuseelands nicht nur einen wunderschönen Sonnenaufgang anschauen, ich konnte das ganze auch noch kurz nach Hochwasser …