Sunny Autumn Portrait

Ein sonniger Herbsttag in Wien am Schloss Schönbrunn. Sonnig, aber eisig kalt und windig.

Der warme Farbton des prunkvollen Gebäudes und die starke Sonneneinstrahlung erzeugten ein ganz besonderes Licht. Schnell war klar: Hier ist eine gute Location für ein Portrait.

Die Position zwischen den mächtigen Steinsäulen war zwar schnell gefunden, leider wurde dieser Ort auch von vielen anderen gefunden, es war nämlich die Terrasse, die in Richtung der riesigen Schönbrunnner Gartenanlage zeigte. Also blieben nur kurze touristenfreie Momente, um Fotos zu schießen. Bei fliegenden Haaren und fliegendem Schal (wie gesagt: Es war windig) keine leichte Aufgabe.

Sunny Autumn Portrait (MakingOf)

Das Bild kam korrekt belichtet aus der Kamera, ich hellte es in Lightroom weiter auf und softete es in den Randbereichen ab. So entstand dieser widersprüchliche Look: Einerseits warm gefärbt, andererseits eindeutig ein Bild in der Kälte, wie der Schal bezeugt.

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF 70-300 f/4-5,6 L
Kameraeinstellung: 1/400 Sek., ISO 160
Objektiveinstellungen: 236 mm bei Blende 8,0
Software: Lightroom 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.