Windy Catlins

Wer gelegentlich auf meinem Blog vorbei schaut, wird beim Anblick dieses Bildes vermutlich gedacht haben: Schon klar, da hat er mit Photoshop die Bäume flach gelegt.

Hat er nicht. In den Catlins, im Süden der Südinsel Neuseelands, kann man nämlich an einigen Stellen in Küstennähe derart verformte Bäume entdecken. Der Wind pfeift dort oft lange sehr intensiv. Die Bäume passen sich im Wuchs entsprechend an.

Als ich in der Nähe des Slope Point diesen Baum fand, empfing mich völlig catlins-untypisches Wetter: Blauer Himmel und Windstille. Am schiefen Baum musste ich dennoch kaum etwas retuschieren. Lightroom genügte, um ihn in Szene zu setzen:

Equipment

  • Kamera: Canon EOS 5D Mark III
  • Objektiv: EF 24-105mm f/4 L
  • Kameraeinstellung: 1/60 Sek., ISO 100, manueller Modus
  • Objektiveinstellungen: 28 mm bei Blende 7,1
  • Software: Lightroom Classic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.