Cable Cars: Tourismus und Routine V2

Schwarzweiß macht immer dann Sinn, wenn Farbe ablenkt. In diesem Bild konnte ich nur einen Teil der ablenkenden Details durch den Beschnitt entfernen. Um die Szene optisch zu vereinfachen, überführte ich das Bild in den Schwarzweißmodus.

Das Foto ist ein Schnappschuss, der ungeplant in San Francisco in der Powell Street (Kreuzung California Street) entstand. Der originelle Bildaufbau fiel mir erst später zuhause auf.

Cable Cars: Tourismus und Routine V2 (MakingOf)

Kamera: Canon EOS 450D
Objektiv: EF-S 55-250 f/4-5,6
Kameraeinstellung: 1/400 Sek., ISO 100, manueller Modus
Objektiveinstellungen: 250 mm bei Blende 5,6
Software: Lightroom 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.