Debating Chamber – House of Deputies of Austria

Schade eigentlich, dass der historischer Sitzungssaal des Abgeordnetenhauses im österreichischen Parlament (Wien) nicht mehr genutzt wird. Zu gerne hätte ich dabei zugesehen, wie die Abgeordneten mit den Tischplatten klappern oder sich mit Tintenfässchen bewerfen.

Um so einen Raum abzulichten wäre ein Fisheye perfekt gewesen. Da ich das nicht zur Verfügung hatte, entschloss ich mich, eine Reihe von gestückelten Rundumaufnahmen zu machen und diese anschließend am Rechner zu einem Panorama zusammenzusetzen.

Debating Chamber - House of Deputies of Austria (MakingOf) 01

Technisch machte ich den Fehler, mit zu geringer Brennweite zu schießen, was zu den gefürchteten knickenden Linien an den Bildübergängen führte. Höhere Brennweite und mehr Bilder wären weniger fehleranfällig gewesen. Trotzdem fand ich die Raumwirkung so beeindrucken, dass ich mich entschloss, das Bild in Lightroom zuende zu bearbeiten und zu veröffentlichen.

Debating Chamber - House of Deputies of Austria (MakingOf) 02

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF 17-40 f/4 L
18 Einzelaufnahmen, in 3 vertikalen Reihen geschossen
Kameraeinstellung: 1/20 Sek., ISO 1600
Objektiveinstellungen: 17 mm bei Blende 5,0
Software: Lightroom 4, ICE 1.4.4.0, Photoshop CS6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.