Beetroot-Salad with Oranges

Bei der Foodfotografie ist es meist nicht ganz so weit her mit dem MakingOf: Wenn alles glatt läuft, liegt das Essen perfekt drapiert auf dem Teller, die Beleuchtung ist optimal gesetzt und die Kamera löst nur noch aus. Das Ergebnis sollte ohne große Bildbearbeitung überzeugen.

Beetroot-Salad with Oranges (MakingOf) 01Genauso war es in diesem Fall: Beim Kochen arbeiten wir (die Kochbanausen) mit Dauerlichtlampen. Diese beleuchten die Küche gezielt und mit gleicher Farbtemperatur und werden zum Schluss auch für das Ergebnisfoto genutzt. Durch die geringere Leistung sind längere Belichtungszeiten notwendig, weshalb ein Stativ zum Einsatz kommt.

Zum Rezept geht es hier.

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF 24-105mm f/4 L
Kameraeinstellung: 1/6 Sek., ISO 200
Objektiveinstellungen: 105 mm bei Blende 5
Software: Lightroom 4
Sonstiges Equipment: Stativ (Cullmann Magnesit 528C, voll ausgefahren), Stativkopf (Novoflex Ball 40)

Veröffentlicht in Food

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.