That Coromandel Tree

39% der Fläche Neuseelands besteht aus Weideland. Wir der ursprüngliche Baumbestand für die Weidewiesen gerodet, bleiben oft einzelne große Bäume stehen. Sie machen den typischen Eindruck der Kulturlandschaften Neuseelands aus.

Als Fotograf führt das immer wieder zu spontanen Stopps an der Landstraße, denn diese Bäume geben zum Teil attraktive Motive ab.

Diesen habe ich auf der Coromandel-Landzunge entdeckt. Ich marschierte so lange an ihm auf und ab, bis ich eine Perspektive hatte, die mir gefiel. Und dann bekam ich sogar noch einen attraktiven Himmel und Sonne auf dem Hügel.

In Photoshop beseitigte ich ein paar störende Elemente, in Lightroom bekam das Bild seinen finalen Look.

MakingOf:

Equipment

  • Kamera: Canon EOS 5D Mark III
  • Objektiv: EF 24-105mm f/4 L
  • Kameraeinstellung: 1/160 Sek., ISO 100, manueller Modus
  • Objektiveinstellungen: 84 mm bei Blende 10
  • Sonstige Hardware: GND-Filter 0.9 soft
  • Software: Photoshop CC & Lightroom Classic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.