angeknipst...

Kategorie: This World (and beyond)

Night Coaster
5. Januar 2015

Dieses Bild ist reine Lightroom-Arbeit und war in der Nachbearbeitung schnell erledigt: Ich stand vor der Holzachterbahn "Wodan" im Europapark mit einem Glühwein in der Hand, als mir die Idee kam, die in der Dämmerung vorbeifahrenden Achterbahnwagen aus der Hand mit mit recht langer Verschlusszeit zu "verwischen." Nach einigen Versuchen gelang das. In Lightroom ließ sich die Lichtstimmung noch etwas anpassen und die Linien...

Along the Harbor Promenade at Düsseldorf
30. Dezember 2014

Das klassische Motiv des einsamen Reiters, der in den Sonnenuntergang reitet - umgesetzt in einer deutschen Landeshauptstadt! Auf einem Fotowalk mit Freunden durch Düsseldorf ging abends die Sonne unter. Nachdem wir den Medienhafen hinter uns gelassen hatten, sah diese holzbeplankte Promenade mit den Hochhäusern des Mediahafen im Hintergrund reizvoll aus. Da mir der Reiter fehlte, die Szene ohne Menschen jedoch nicht gut aussah, bat ich einen...

Kong & Clockwork
29. Dezember 2014

Es war fürchterlich dunkel im Seitentrakt des naturwissenschaftlichen Museums in Paris. Dunkel und faszinierend zugleich. Stative darf man jedoch in die meisten Museen nicht mitnehmen. Was also tun, um ein Motiv einzufangen, welches ausschließlich mit kleinen Spots beleuchtet wird und daher einen Dynamikumfang aufweist, der fotografisch kaum darstellbar ist. Erste Versuche zeigten schnell: Das Auge sieht hier etwas viel Beeindruckenderes als die...

Noah's Ark 3000
27. Dezember 2014

Mitte des Jahres hatte ich mir mal geschworen: Die Panoramaphase habe ich endgültig überwunden. Diese Schwur war nicht besonders nachhaltig: Neulich in Paris im Muséum national d’histoire naturelle vermisste ich eine geringere Brennweite und machte deshalb eine Serie von Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen mit 1/13 Sekunde aus der Hand. Nach einigen Versuchen gelangen mir 6 unverwackelte Aufnahmen als horizontale Serie. Den neuen...

Navajo Generating Station
20. Dezember 2014

Alte Fotosammlungen durchzuschauen kann spannend sein. Dieses Bild hier entstand 2010. Damals hatte ich noch nicht so viel mit Fotografie am Hut. Deshalb schoss ich leider noch JGP's , keine RAW-Bilder. Dennoch ließ sich mit der Aufnahme des Kohlekraftwerkes "Navajo Generating Station" in der Nähe des Antelope Canyon in Arizona noch einiges anfangen. Neuer Bildausschnitt, ein wenig Kontrast, etwas Farbänderung, und schon gefällt es...

There's room in even the smallest cabin (jewelry dealer in Prague) V2
7. Dezember 2014

Manchmal gibt es Bilder, die schienen bereits fertig bearbeitet. Dennoch bleibt man beim Durchsehen der Fotosammlung immer wieder daran hängen und denkt: Irgendwas passt nicht. So ein Bild ist "There's room in even the smallest cabin" aus dem Januar diesen Jahres. Beim Anschauen erwischte mich ständig der "Mach-was-anderes-daraus"-Impuls. Heute war es soweit: Ich versuchte, die Einsamkeit dem extrem kleinen Schmuckverkäuferladens in Prag...

Dome of Santuari des Lluc
5. Dezember 2014

Mallorca kann auch anders: Das Santuari de Santa Maria de Lluc liegt abseits der Touristenspaßhochburgen im Gebirge der Serra de Tramuntana im Nordwesten der Insel. Wer möchte, kann dort zur Ruhe kommen und der Stille eines Wallfahrtsortes lauschen. Leider ist es auch dort mit der Stille nicht mehr ganz so weit her, wenn Hochsaison ist. Ein Bild vom Inneren der Kirche war kaum möglich, ohne flipflopbereifte Menschen vor die Linse zu bekommen....

Düsseldorf DOCK on a warm summer evening
29. November 2014

Das Düsseldorf DOCK ist ein Bürohochhaus im Medienhafen Düsseldorf. Die Abkürzung DOCK bedeutet: "Düsseldorf Office Center Kaistraße 2". Eigentlich sind Hochkantaufnahmen nicht so mein Fall. Da ich aber mit einer Gruppe von Freunden unterwegs war, sie nicht warten lassen wollte und im Moment der Aufnahme nur eine Festbrennweite auf der Kamera hatte, machte ich aus der Not eine Bildidee: Ich öffnete die Blende so weit es ging, nahm eine...

Medienhafen Düsseldorf
20. November 2014

Wunderschönes Düsseldorf: Wenn Die Sonne untergeht über der Landeshauptstadt, dann ist der Medienhafen ein feiner Ort zum Fotografieren. Um zeigen zu können, dass es sich tatsächlich um einen Hafen handelt, lief ich mit Kamera und Stativ in Richtung Rheinturm. Die kleine Marina dort bot einen willkommenen Vordergrund für die nagelneuen Stahlbetonbauten im Hintergrund. Ich schoss eine Serie mit drei unterschiedlichen Belichtungen. In HDR Efex...

A Pretty Holy Light (St. Stephen's Cathedral Vienna)
1. November 2014

Kronleuchter in Kirchen hängen hoch. Deshalb sind sie schwer erreichbar, stauben ein oder werden mit der Zeit stumpf. So einen Leuchter fand ich im Stephansdom in Wien. Anders als der Kirchendiener hatte ich jedoch moderne Bildbearbeitung zur Verfügung, um dem eindrucksvollen Leuchter zu neuer Pracht zu verhelfen - und ihn einzuschalten: Kamera: Canon EOS 5D Mark III Objektiv: EF 70-300 f/4-5,6 L Kameraeinstellung: 1/30 Sek., ISO 2000,...

Tricolore: Wien, Finanzamt
26. Oktober 2014

Auf dem Weg in die Wiener Innenstadt lief ich auf den neu gebauten Komplex "The Mall" zu, in dem sich auch das Wiener Finanzamt befindet. Von der Marxergasse aus bot sich ein Ausblick auf drei verschieden gestaltete Frontabschnitte, eine reizvolle Kombination, wie ich fand. Das eine geöffnete Fenster war ein nettes Geschenk des Finanzamts für die Bildgestaltung. Lightrooms "Upright" Feature tat hier gute Dienste, ansonsten hielt sich die...

Tickets, Please!
5. Oktober 2014

Es gibt Gegenden, in denen einfach so Züge herum stehen. Personenwagons, die seit Jahren friedlich vor sich hin verrotten und für Fotografen ein reizvolles "Lost-Places"-Motiv abgeben. In diesem Fall entschied ich mich für eine HDR-Reihe aus fünf verschieden langen Belichtungszeiten. Die Einzelbilder verrechnete ich mit HDR Efex und zog anschließend in Lightroom derartig stark an den Reglern, bis ein surreales Bild entstand,...

Green Ferris Wheel (Prater, Vienna)
28. September 2014

Eine Fahrt im Riesenrad auf dem Prater lässt sich in Wien kaum vermeiden. Wer Glück hat, erlebt das Rad an einem Regentag oder noch besser: Einer Regenabend. Dann ist nicht viel los und man kann sich in aller Ruhe mit den Lichtern und Reflektionen beschäftigen. Die ganz leichte Unschärfe im Hintegrund trotz Weitwinkel erreichte ich durch eine lange Belichtungszeit bei sich bewegendem Riesenrad. Aus der Hand war das abenteuerlich, der...

Riva del Garda Marina
9. September 2014

Es ist gar nicht so einfach, am Gardasee im August ein Foto zu schießen, auf dem sich keine Touristen im Gänsemarsch die Gassen und Wege entlang schieben. Hier in Riva del Garda, im Norden des Gardasees ist es mir weitestgehend gelungen. Und auch das Wetter spielte mit. Das Foto zeigt die Bucht vor dem Yachthafen des kleinen Ortes. Dort gibt es ein kurzes Stück steinerne Brüstung mit diesen vom Wetter gezeichneten Blumenkübeln. Das kleine...

Death Star coming around
3. Mai 2014

Monde in Fotos sind meistens hineinretuschiert. Der Grund ist in den meisten Fällen, dass der Mond verdammt hell ist. Dieser Mond hier kroch mir spätnachmittags vor die Linse. Zu einer Zeit also, als er nur als schemenhafte Erscheinung vor einem noch hellen Himmel zu erkennen war. Als RAW mit langer Brennweite auf einem Cropsensor geschossen war genug Mond auf dem Bild, um ihn groß und als Hauptdarsteller herauszustellen. Alle Anpassungen...

Cable Cars: Tourismus und Routine V2
27. April 2014

Schwarzweiß macht immer dann Sinn, wenn Farbe ablenkt. In diesem Bild konnte ich nur einen Teil der ablenkenden Details durch den Beschnitt entfernen. Um die Szene optisch zu vereinfachen, überführte ich das Bild in den Schwarzweißmodus. Das Foto ist ein Schnappschuss, der ungeplant in San Francisco in der Powell Street (Kreuzung California Street) entstand. Der originelle Bildaufbau fiel mir erst später zuhause auf. Kamera: Canon EOS...