This World (and beyond) Archives - Seite 3 von 6 - angeknipst
This World (and beyond) Archives - Seite 3 von 6 - angeknipst
Archive
Blogroll
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Category: This World (and beyond)

Navajo Generating Station

Alte Fotosammlungen durchzuschauen kann spannend sein. Dieses Bild hier entstand 2010. Damals hatte ich noch nicht so viel mit Fotografie am Hut. Deshalb schoss ich leider noch JGP’s , keine RAW-Bilder. Dennoch ließ sich mit der Aufnahme des Kohlekraftwerkes „Navajo Generating Station“ in der Nähe des Antelope Canyon in Arizona noch einiges anfangen. Neuer Bildausschnitt,
read more

There’s room in even the smallest cabin (jewelry dealer in Prague) V2

Manchmal gibt es Bilder, die schienen bereits fertig bearbeitet. Dennoch bleibt man beim Durchsehen der Fotosammlung immer wieder daran hängen und denkt: Irgendwas passt nicht. So ein Bild ist „There’s room in even the smallest cabin“ aus dem Januar diesen Jahres. Beim Anschauen erwischte mich ständig der „Mach-was-anderes-daraus“-Impuls. Heute war es soweit: Ich versuchte, die
read more

Dome of Santuari des Lluc

Mallorca kann auch anders: Das Santuari de Santa Maria de Lluc liegt abseits der Touristenspaßhochburgen im Gebirge der Serra de Tramuntana im Nordwesten der Insel. Wer möchte, kann dort zur Ruhe kommen und der Stille eines Wallfahrtsortes lauschen. Leider ist es auch dort mit der Stille nicht mehr ganz so weit her, wenn Hochsaison ist.
read more

Düsseldorf DOCK on a warm summer evening

Das Düsseldorf DOCK ist ein Bürohochhaus im Medienhafen Düsseldorf. Die Abkürzung DOCK bedeutet: „Düsseldorf Office Center Kaistraße 2“. Eigentlich sind Hochkantaufnahmen nicht so mein Fall. Da ich aber mit einer Gruppe von Freunden unterwegs war, sie nicht warten lassen wollte und im Moment der Aufnahme nur eine Festbrennweite auf der Kamera hatte, machte ich aus
read more

Medienhafen Düsseldorf

Wunderschönes Düsseldorf: Wenn Die Sonne untergeht über der Landeshauptstadt, dann ist der Medienhafen ein feiner Ort zum Fotografieren. Um zeigen zu können, dass es sich tatsächlich um einen Hafen handelt, lief ich mit Kamera und Stativ in Richtung Rheinturm. Die kleine Marina dort bot einen willkommenen Vordergrund für die nagelneuen Stahlbetonbauten im Hintergrund. Ich schoss
read more

A Pretty Holy Light (St. Stephen’s Cathedral Vienna)

Kronleuchter in Kirchen hängen hoch. Deshalb sind sie schwer erreichbar, stauben ein oder werden mit der Zeit stumpf. So einen Leuchter fand ich im Stephansdom in Wien. Anders als der Kirchendiener hatte ich jedoch moderne Bildbearbeitung zur Verfügung, um dem eindrucksvollen Leuchter zu neuer Pracht zu verhelfen – und ihn einzuschalten: Kamera: Canon EOS 5D
read more

Tricolore: Wien, Finanzamt

Auf dem Weg in die Wiener Innenstadt lief ich auf den neu gebauten Komplex „The Mall“ zu, in dem sich auch das Wiener Finanzamt befindet. Von der Marxergasse aus bot sich ein Ausblick auf drei verschieden gestaltete Frontabschnitte, eine reizvolle Kombination, wie ich fand. Das eine geöffnete Fenster war ein nettes Geschenk des Finanzamts für
read more

Tickets, Please!

Es gibt Gegenden, in denen einfach so Züge herum stehen. Personenwagons, die seit Jahren friedlich vor sich hin verrotten und für Fotografen ein reizvolles „Lost-Places“-Motiv abgeben. In diesem Fall entschied ich mich für eine HDR-Reihe aus fünf verschieden langen Belichtungszeiten. Die Einzelbilder verrechnete ich mit HDR Efex und zog anschließend in Lightroom derartig stark an
read more

Green Ferris Wheel (Prater, Vienna)

Eine Fahrt im Riesenrad auf dem Prater lässt sich in Wien kaum vermeiden. Wer Glück hat, erlebt das Rad an einem Regentag oder noch besser: Einer Regenabend. Dann ist nicht viel los und man kann sich in aller Ruhe mit den Lichtern und Reflektionen beschäftigen. Die ganz leichte Unschärfe im Hintegrund trotz Weitwinkel erreichte ich
read more

Riva del Garda Marina

Es ist gar nicht so einfach, am Gardasee im August ein Foto zu schießen, auf dem sich keine Touristen im Gänsemarsch die Gassen und Wege entlang schieben. Hier in Riva del Garda, im Norden des Gardasees ist es mir weitestgehend gelungen. Und auch das Wetter spielte mit. Das Foto zeigt die Bucht vor dem Yachthafen
read more

Death Star coming around

Monde in Fotos sind meistens hineinretuschiert. Der Grund ist in den meisten Fällen, dass der Mond verdammt hell ist. Dieser Mond hier kroch mir spätnachmittags vor die Linse. Zu einer Zeit also, als er nur als schemenhafte Erscheinung vor einem noch hellen Himmel zu erkennen war. Als RAW mit langer Brennweite auf einem Cropsensor geschossen
read more

Cable Cars: Tourismus und Routine V2

Schwarzweiß macht immer dann Sinn, wenn Farbe ablenkt. In diesem Bild konnte ich nur einen Teil der ablenkenden Details durch den Beschnitt entfernen. Um die Szene optisch zu vereinfachen, überführte ich das Bild in den Schwarzweißmodus. Das Foto ist ein Schnappschuss, der ungeplant in San Francisco in der Powell Street (Kreuzung California Street) entstand. Der
read more

Für Güter die Bahn

Da traut man einen Moment lang seinen Augen nicht: Auf einem verlassenen Bahngleis steht ein langer Zug, verrottet und wir von der Natur vereinnahmt. Ein „Lost Place“ im wahrsten Sinn des Wortes. Also schnell das Stativ ins Gebüsch gewuchtet und eine Serie von Einzelbildern mit unterschiedlichen Belichtungszeiten geschossen. Das Ergebnis, mit HDR Efex verrechnet und
read more

Jagsttalbrücke and rising damp

Zeit für eine weitere HDR-Arbeit. Dieses mal unter klassischen HDR-Bedingungen: Der Blick in die untergehendes Sonne. Während unser Auge noch Details in hellen und dunklen Bereichen unterscheiden kann, gibt die Digitalkamera bereits auf und kann den Dynamikumfang nicht mehr darstellen. Die Sonne ging unter hinter der Jagsttalbrücke. Diese Autobahnbrücke der A81 im südlichen Odenwald machte
read more

Ghost Train, First Class

Fotografien von Lost Places faszinieren mich. Es gibt zwei Gründe, warum ich damit bisher noch nicht angefangen habe: 1.: Bequemlichkeit und 2.: fehlende Infos über passende Locations. Ein befreundeter Cacher machte mich neulich auf mehrere verrottende Bahnwagons in meiner Nähe aufmerksam. Das schöne Wetter am vergangenen Märzwochenende tat das übrige, um endlich mal mit Lost
read more

Winter Day at Lake Zug

Es war im Frühjahr, ich glaube es war Februar: Im schönen Städtchen Zug am Zugersee stand ich auf einem Steg und schoss eine Reihe von Fotos für ein Horizontalpanorama. Damals noch aus der Hand und als JPG’s. Heute fielen mir diese Aufnahmen wieder in die Hände. Die Originale hatten allesamt einen Lilastich. Ich korrigierte sie
read more

Nutzung der Bilder ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Up