Es gab hier schon länger kein Bild mehr, das weitestgehend ohne Bildbearbeitung auskam. Deshalb zeige ich heute ein Foto von einem der seltsamsten Friedhöfe, die ich bisher besuchen durfte.  Er liegt auf der Insel Skye zwischen Broadford und Elgol, gegenüber dem Strath Glebe Cottage. Auf diesem Militärfriedhof ersetzt eine Horde Schafe den Friefhofsgärtner. Das sorgt für eine seltsame Atmosphäre, eine Mischung aus Entspannung, Fröhlichkeit und Monty Python.

Ich lief eine Weile mit dem Tele umher und die Motive fielen mir förmlich entgegen. Immer wieder klarte der Himmel auf und die tief stehende Sonne beleuchtete die Szenerie. In so einem Moment entstand dieses Foto.

In Lightroom korrigierte ich etwas die Farbe, erhöhte den Kontrast und lies Bild uns Bildausschnitt ansonsten „out of cam“ – wie der vorher/nachher-Slider zeigt:

 

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF 70-300mm f/4-5,6 L
Kameraeinstellung: 1/500 Sek., ISO 100, manueller Modus
Objektiveinstellungen: 300 mm bei Blende 5,6
Software: Lightroom Classic