Das Motiv mit Sonja Notbohm in der Hauptrolle entstand bei einem Workshop im Schloss Berlepsch. Aufgabe war: Fotografiere ein Kinomotiv. Da wir vor Ort keine passenden Waffen hatten, um ein klassisches James-Bond-Motiv auf den Sensor zu bannen, musste eine Banane herhalten.

Einige Tage später baute ich eine Blende in Cinema 4D, um den typischen Rahmen des Bond-Vorspanns über das Bild legen zu können.

Jane Bond - Banana Affairs - MakingOf 2

Jane Bond - Banana Affairs - MakingOf 1

Die Montage erfolgte in Photoshop, der finale Look kam in Lightroom auf das Bild.

Im vorher/nachher-Vergleich kann man den Weg zum fertigen Bild ganz gut nachvollziehen:

 

Model: Sonja Notbohm
Assistenz: Chris Marquardt & Bernhard Strachwitz
Kamera
: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF 100mm f/2
Kameraeinstellung: 1/160 Sek., ISO 320, manueller Modus
Objektiveinstellungen: Blende 4
Beleuchtung: 1 Blitz mit kleiner Octabox rechts, eine riesige Lichtbox mit Blitz im Hintergrund
Software: Photoshop CC, Lightroom CC, Cinema 4D