Remember the Fragrance - angeknipst
Remember the Fragrance - angeknipst
Archive
Blogroll
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Remember the Fragrance

Remember the Fragrance

Auf Workshops bist Du gelegentlich der Verzweiflung nah: Die Workshopleitung schickt Dich los um ein Foto zu schießen, welches später von der Teilnehmergruppe beurteilt werden soll. Nur ein paar Minuten Zeit, also los: Sei mal kreativ!

Aus lauter Verzweiflung suchst Du die Umgebung ab, findest eine Backsteinmauer, eine herumstehende Gießkanne und beginnst, Dir Blödsinn einfallen zu lassen.

In diesem Fall war der Kopf von Carsten Müller das Accessoire, welches mir zur Story fehlte. Er war ebenfalls Teilnehmer bei „Die Macht der Bilder„. Genauso wie Heinz Wille, der hier das Schlaginstrument spielte. Der Workshop fand in der Viewfindervilla statt, deren Hauswand für den Hintergrund des Bildes herhielt.

Remember the Fragrance (MakingOf) 01

Das Ursprungsbild schoss ich hochkant. Ich erweiterte das Mauerwerk mithilfe von Photoshop. Auch die weiteren Blumen im Bild entfernte ich auf diese Weise. Das Schild entstand ebenfalls komplett in Photoshop. In Wirklichkeit gibts solche Warnungen an den Hauswänden der Villa zum Glück nicht.

Remember-the-Fragrance-(MakingOf)-02

Den finalen Look bekam das Bild komplett in Lightroom. In erster Linie wirken Entsättigung, Kontrasterhöhung und Abdunklung im oberen Bereich.
Vorher/Nachher? Bitteschön:

 

Model: Carsten Müller
Assistenz
: Heinz Wille
Kamera
: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF 24-105 f/4
Kameraeinstellung: 1/20 Sek., ISO 50, manueller Modus
Objektiveinstellungen: 73 mm bei Blende 7,1
Software: Photoshop CC, Lightroom CC

Nutzung der Bilder ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Up