Moustiers Sainte Marie at Night - angeknipst
Moustiers Sainte Marie at Night - angeknipst
Archive
Blogroll
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Moustiers Sainte Marie at Night

Moustiers Sainte Marie at Night

Moustiers-Sainte-Marie ist ein kleines Bergdorf mit einer Anmutung, die eigentlich schon zu klischeehaft ist um wahr zu sein. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen: Das hat jemand vor 10 Jahren mit viel Aufwand in den Berg gebaut und auf alt gemacht. Das Dorf gibt es jedoch wirklich und es ist eine der beliebtesten Ortschaften der Provence.

Moustiers Sainte Marie at Night - MakingOf 01

Abends wird Moustiers Sainte Marie illuminiert. Grund genug für mich, die Diestelfelder der Umgebung zu inspizieren, um einen geeigneten Standort für eine Dämmerungs-HDR-Serie zu finden. An diesem Abend hatte das Örtchen zwar nur einen Teil seiner Lichter eingeschaltet, dennoch ist der abendliche Eindruck der Ortschaft aus der Ferne atemberaubend.

Als kleinen Bonus gabs kurz vor der blauen Stunde sogar noch ein Bergleuchten für mich:

Moustiers Sainte Marie at Night - MakingOf 02

Am Ende des Abends hatte ich eine Serie von 5 Bildern im Kasten. Und distelverkratze Schienbeine vom Verlassen des Feldes bei völliger Dunkelheit.

Moustiers-Sainte-Marie-at-Night---MakingOf-04

Die 5 Aufnahmen ließ ich Lightroom verrechnen. Auch die gesamte Nachbearbeitung erfolgte ausschließlich in Lightroom, Photoshop war hier nicht im Spiel. Die warm/kalt Licht/Schattenbereiche der Berge wurden nachträglich eingemalt, um mehr Dreidimmensionalität in das Bild zu bekommen. Auch das Entfernen der Störer im unteren Bildbereich wurden in Lightroom realisiert.

 

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: EF 24-105mm f/4 L
Kameraeinstellung: 7 Bilder zw. 16 Sek. und 16 Min., ISO 100, manueller Modus
Objektiveinstellungen: 55 mm bei Blende 18
Software: Lightroom 6 & Photoshop CC 2015
Zubehör: Stativ & Infrarotauslöser

Nutzung der Bilder ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Up